Sie sind hier

Lokalnachrichten aus Dortmund

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus Dortmund, die von der Stadt Dortmund veröffentlicht werden. Wenn Sie eine komplette Nachricht lesen möchten, einfach auf den Titel klicken. Achtung: Sie verlassen dann die Seite des Senioren-Portals und gelangen auf die Seite der Stadt Dortmund. Möchten Sie zurück zum Senioren-Portal, brauchen Sie nur die Seite mit der Nachricht zu schließen.

Dauerausstellung: Steinwache bittet um Hilfe: Wer hat Fotos und Dokumente zum Gefängnisalltag 1928 bis 1958?

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 16:17

Die Steinwache arbeitet derzeit an einer Neuausrichtung und Modernisierung ihrer Dauerausstellung. Dafür bittet die Gedenkstätte um Mithilfe: Wer kann Fotos, Objekte, Dokumente oder andere Exponate zur Verfügung stellen, die einer Rekonstruktion des Gefängnisalltags zwischen 1928 und 1958 dienen? Auch Zeitzeugen sind aufgerufen, sich zu melden. Jeder Hinweis ist willkommen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Gleichstellungsbüro: Stadt organisiert Fachtag "Trans* im Kindes- und Jugendalter - Nur Aufklärung hilft – wenn die Seele im falschen Körper steckt"

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 15:44

Seit 1999 findet alljährlich am 20. November der "Transgender Day of Remembrance" statt. Mit diesem Tag wird den aufgrund von trans*feindlich motivierter Gewalt ermordeten Trans*Personen in aller Welt gedacht. Auch Dortmund beteiligt sich.

Kategorien: Lokalnachrichten

Emissionsfreie Innenstadt: Fahrradfreundlicher Schwanen- und Ostwall: Stadt lädt zur Dialog-Veranstaltung ein

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 15:37

Der fahrradfreundliche Umbau eines Teilabschnittes des Wallrings zwischen Schwanen- und Ostwall ist Thema der Dialog-Veranstaltung "Radwall" am Dienstag, 26. November 2019, von 18:00 bis 20:00 Uhr, im Gartensaal des Baukunstarchivs. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Marten: Stadt nimmt 2. Sachstandsbericht des Projekts ZUKUR – Zukunft Stadt Region Ruhr zur Kenntnis

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 15:16

Die Verwaltungsspitze hat in ihrer Sitzung am Dienstag, 19. November, den Sachstandsbericht zum Forschungsprojekt Zukunft Stadt-Region-Ruhr (ZUKUR) zur Kenntnis genommen und die Weiterleitung der Vorlage an die politischen Gremien veranlasst.

Kategorien: Lokalnachrichten

Freizeit: Das neue Programm des Wilhelm-Hansmann-Hauses Januar-Juni 2020 ist da - Begegnung, Beratung, Information und Kultur für Menschen ab 50

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 14:58

Das neue Halbjahresprogramm des Wilhelm-Hansmann-Hauses ist erschienen. Es ist direkt im WHH an der Märkischen Straße 21 erhältlich oder als Download im Internet unter www.dortmund.de abrufbar.

Kategorien: Lokalnachrichten

Finanzen: Wirtschaftsplan 2020 für das Sondervermögen "Grundstücks- und Vermögensverwaltungsfonds Dortmund"

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 14:48

Im Wirtschaftsjahr 2020 wird das Sondervermögen die laufenden Sanierungsprojekte an den eingelegten Infrastruktur- und Verwaltungsgebäuden fortsetzen. Insgesamt plant das Sondervermögen Umsatzerlöse von rund 45,1 Mio. Euro für das kommende Jahr.

Kategorien: Lokalnachrichten

Freizeit: Zoo Dortmund hat Zuwachs bei den Mini-Antilopen

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 14:46

Der Zoo freut sich über Nachwuchs: Mitte Oktober wurde ein weiblicher Rotducker geboren. Der Rotducker ist eine kleine afrikanische Antilopenart, die in nur 13 europäischen und in fünf deutschen Zoos gehalten wird. Der Zoo Dortmund beteiligt sich am europäischen Zuchtbuch. (Bildlizenz: Marcel Stawinoga)

Kategorien: Lokalnachrichten

Bildung: Plappermauls Sommerferien: Dritter Band des Lesebuchs ist erschienen – in sechs Sprachen für Grundschulkinder

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 08:09

"Sommerferien mit Plappermaul" heißt der dritte Band eines in Dortmund entwickelten Lesebuches, das zweisprachig in Deutsch und jeweils sechs weiteren Sprachen verfügbar ist. Es entstand mit dem Netzwerk INFamilie und bildet nun den Auftakt zu einer stadtweiten Lesekampagne. Am bundesweiten Vorlesetag, dem 15. November, gab Bürgermeisterin Birgit Jörder den Startschuss für die Kampagne im Dortmunder Rathaus. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Theater: Kartenverkauf für Silvesterprogramm im Schauspiel ist gestartet

Dortmund - Mo, 18.11.19 - 07:57

Wer möchte sich stimmungsvoll auf das neue Jahr vorbereiten? Das Silvesterprogramm im Schauspiel Dortmund ist im Verkauf. Im Schauspielhaus ist die musikalische Komödie "Das Reich der Tiere" zu sehen, die im Oktober Premiere feierte. (Bildlizenz: Birgit Hupfeld)

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehr: Sondierungen von weiteren Kampfmittelverdachtspunkten im Klinikviertel erfordern Sperrungen auf dem Wall

Dortmund - Fr, 15.11.19 - 15:14

Im Rahmen der für den 11. und 12. Januar geplanten Entschärfung im Klinikviertel werden weitere Bombenverdachtspunkte untersucht. Diese bringen ab Samstag, 16. November, Sperrungen auf dem Hiltropwall und auf dem Hohen Wall mit sich. Die Einschränkungen bestehen voraussichtlich für eine Woche. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Kira Hibbeln)

Kategorien: Lokalnachrichten

Städtebauförderung: Sozialkaufhaus im Borsigplatzquartier wird mit 900.000 Euro erneuert

Dortmund - Fr, 15.11.19 - 11:13

Über das Stadterneuerungsprojekt "Lebenslagen verbessern - Perspektiven eröffnen am Bernhard-März-Haus" wird der Caritasverband Dortmund e. V. das Sozialkaufhaus an der Osterlandwehr im Borsigplatzquartier sanieren und mit Beratungsräumen ausstatten. Dafür werden Kosten in Höhe von 900.000 Euro aufgewendet. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Bombenfund: Blindgänger im Westfalenpark muss entschärft werden - 2.400 Menschen und B1 betroffen

Dortmund - Do, 14.11.19 - 12:01

Im Westfalenpark ist ein amerikanischer 500-Kilogramm-Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden, der noch am 14. November entschärft werden muss. 2.400 Menschen müssen evakuiert und die Bundesstraße 1 am Abend in beide Fahrrichtungen gesperrt werden. Die Evakuierung wird nachmittags beginnen. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Tatort: OB Sierau und Jörg Hartmann trafen sich auf ein "Versöhnungs-Pils"

Dortmund - Do, 14.11.19 - 11:20

Prost auf Dortmund, die Region und ihren Tatort: OB Sierau und Kommisar-Faber-Darsteller Jörg Hartmann haben sich am 13. November auf ein "Versöhnungs-Pils" getroffen. Sierau hatte zuvor Kritik an der Darstellung Dortmunds in der Krimi-Reihe geäußert. Nun tauschten Hartmann und er sich aus. (Bildlizenz: © WDR/Willi Weber)

Kategorien: Lokalnachrichten

Umwelt: Lippeverband stellt naturnahen Gewässerverlauf des Erlenbachs her

Dortmund - Do, 14.11.19 - 09:12

Am Oberlauf des Erlenbachs in Dortmund hat der Lippeverband mit den Bauarbeiten zur ökologischen Verbesserung begonnen. Im Bereich zwischen der Derner Straße und Im Karrenberg wird es dadurch voraussichtlich bis zum Jahresende zu leichten Beeinträchtigungen für Fußgänger und Radfahrer kommen. Umleitungen sind ausgeschildert.

Kategorien: Lokalnachrichten

Weihnachtszauber: Himmlischer Besuch aus dem Erzgebirge: Die MKK-Weihnachtsausstellung hat Wendt & Kühn zu Gast

Dortmund - Do, 14.11.19 - 08:27

Himmlischer Besuch aus dem Erzgebirge kehrt mit den berühmten Grünhainichener Musikantenengeln von Wendt & Kühn im Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK) ein. Die Ausstellung lädt vom 16. November bis 1. März 2020 ein, der Historie des Unternehmens zwischen Volkskunst und Moderne nachzuspüren. (Bildlizenz: Stadt Dortmund, Katrin Pinetzki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Stadtumbau Dorstfeld: Stadt fördert Erhalt der Werkssiedlung Oberdorstfeld - OB Sierau lobt Engagement für Denkmalschutz

Dortmund - Mi, 13.11.19 - 16:10

Mit einem Förderprogramm zur denkmalgerechten Instandsetzung und Aufwertung der Werkssiedlung Oberdorstfeld unterstützt die Stadt Dortmund die Eigentümer. Oberbürgermeister Ullrich Sierau verschaffte sich am Mittwoch, 13. November, einen Eindruck der Sanierungen und lobte das Engagement der Eigentümer*innen. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Jugendkultur: Kostenlos mixen und scratchen lernen: Jugendamt startet Dortmunder DJ-Schule

Dortmund - Mi, 13.11.19 - 13:52

Diesen Unterricht besuchen Jugendliche garantiert freiwillig: Am Dienstag, 26. November startet die Dortmunder DJ-Schule in sechs Jugendeinrichtungen des Jugendamtes. Jugendliche können dort unter professioneller Anleitung das Mixen, Scratchen und Auflegen lernen – und zwar kostenlos. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Betrug: Stadt Dortmund und Verbraucherzentrale warnen vor "Kanalhaien"

Dortmund - Mi, 13.11.19 - 13:20

Hausbesitzer*innen deren Eigentum in einer Wasserschutzzone liegen, müssen bis zum 31. Dezember 2020 ihre privaten Abwasserleitungen überprüfen lassen. Zur Zeit sind im Dortmunder Süden unseriöse Kanalsanierungsfirmen unterwegs und versuchen, Eigentümer*innen unter Druck zu setzen und Geschäfte an der Haustür abzuschließen. Die Stadt warnt ausdrücklich vor den sogenannten "Kanalhaien".

Kategorien: Lokalnachrichten

Wettbewerb: Das Weltfinale der World Robot Olympiad kommt 2021 nach Dortmund

Dortmund - Mi, 13.11.19 - 10:34

Das Weltfinale der World Robot Olympiad (WRO), ein internationaler Roboterwettbewerb für Kinder und Jugendliche, kommt 2021 erstmalig nach Deutschland. Dortmund konnte sich bei der Endausscheidung gegen Südkorea durchsetzen und wird Austragungsort des internationalen Festivals. (Bildlizenz: Dortmund-Agentur, Roland Gorecki)

Kategorien: Lokalnachrichten

Digitalisierung: Chief Information/Innovation Office zieht Zwischenbilanz - Dortmund entwickelt sich weiter zur "Smarten Stadt"

Dortmund - Di, 12.11.19 - 16:32

Im Juni 2018 hat das neu eingerichtete Chief Information/Innovation Office (CIO) seine Arbeit aufgenommen. Das CIO ist u.a. Schnittstelle der Stadt Dortmund zur Allianz Smart City. Die erste Zwischenbilanz zeigt: Das CIO konnte bereits einige Erfolge feiern und bringt sich auch auf Bundesebene ein. Mit DEW21 gründete das CIO zuletzt die DOdata GmbH für urbanes Datenmanagement. 2020 folgt eine DOgital-Konferenz für alle Bürger*innen.

Kategorien: Lokalnachrichten