Sie sind hier

Lokalnachrichten aus Dortmund

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus Dortmund, die von der Stadt Dortmund veröffentlicht werden. Wenn Sie eine komplette Nachricht lesen möchten, einfach auf den Titel klicken. Achtung: Sie verlassen dann die Seite des Senioren-Portals und gelangen auf die Seite der Stadt Dortmund. Möchten Sie zurück zum Senioren-Portal, brauchen Sie nur die Seite mit der Nachricht zu schließen.

Verkehr: Erste Arbeitsschutzwand am Hauptbahnhof fällt - Erweiterung der Stadtbahn-Anlage wird sichtbar

Dortmund - Fr, 03.01.20 - 09:57

Der Umbau und die Erweiterung der Stadtbahn im Hauptbahnhof schreitet weiter voran. Jetzt werden die ersten Fertigstellungen sichtbar. Auf der westlichen Seiten können in der kommenden Woche die Arbeitsschutzwände abgerissen werden.

Kategorien: Lokalnachrichten

Wirtschaft: Zahl der Auspendler in Dortmund im Vergleich niedrig - Anstieg in 25 Jahren um 72,6 Prozent

Dortmund - Do, 02.01.20 - 13:05

Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Menschen mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler*innen unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Dortmund arbeiten, stieg zwischen 1993 und 2018 um 72,6 Prozent auf 81.473. (Bildlizenz: Michael Neuhaus)

Kategorien: Lokalnachrichten

Nahverkehr: DSW21 passt Fahrpläne an - Änderungen bei Buslinien

Dortmund - Do, 02.01.20 - 12:02

Am 7. Januar findet bei DSW21 ein Fahrplanwechsel statt. Hierbei werden einzelne Anpassungen vorgenommen, mit denen DSW21 auf geänderte Nachfragen reagiert, größere Baumaßnahmen berücksichtigt oder auf Anregungen von Kund*innen und Mitarbeitenden eingeht. (Bildlizenz: DSW21)

Kategorien: Lokalnachrichten

Lichtkunst: "Winterleuchten" endet mit großem Abschluss-Feuerwerk

Dortmund - Do, 02.01.20 - 11:15

Bis zum 11. Januar können sich die Besucher*innen des Westfalenparks noch auf die Spuren des Lichts begeben. Danach verabschiedet sich das "Winterleuchten" mit einem großen Feuerwerk.

Kategorien: Lokalnachrichten

Denkmal des Monats Januar 2020: Kleine Küche - ein archäologischer Fund in der Langen Straße

Dortmund - Di, 31.12.19 - 14:29

Nicht nur bei spektakulären archäologischen Funden wie dem berühmten römischen Goldschatz vom Gelände der ehem. Unionbrauerei, dem Fürstengrab aus Asseln oder einem der frühgeschichtlichen Urnenfriedhöfe öffnen sich kleine Fenster in die Vergangenheit Dortmunds. Auch Funde aus der jüngsten Epoche, die auf den ersten Blick unscheinbar wirken, erzählen Stadtgeschichte. So auch die vor einigen Wochen bei Ausgrabungen in der Langen Straße gefundenen Kochutensilien. Grund genug für die Denkmalbehörde Dortmund, diese Funde als Denkmal des Monats Januar 2020 vorzustellen. (Bildlizenz: Denkmalbehörde, Ingmar Luther)

Kategorien: Lokalnachrichten