Sie sind hier

Dortmund Feed abonnieren Dortmund
Nachrichten der letzten 7 Tage aus dem Dortmunder Stadtportal
Aktualisiert: vor 39 Minuten 13 Sekunden

"Masterplan Plätze": City soll für Großevents attraktiver werden - Umsetzung erster Maßnahmen vor dem Kirchentag

Di, 19.02.19 - 15:51

Dortmunds Innenstadt wird in diesem Jahr Schauplatz verschiedener Großevents, die jeweils mehrere 100.000 Menschen in die City locken. Damit die Plätze in der Innenstadt für den "Event-Sommer" gerüstet sind, hat die Verwaltungsspitze nun Maßnahmen erarbeitet, um die Flächen attraktiver zu gestalten.

Kategorien: Lokalnachrichten

Westfalenhallen: Handmade, Upcycling und Do-It-Yourself - Messe "Creativa" zeigt Trends für kreatives Handwerk

Di, 19.02.19 - 14:45

Die europaweit größte Messe für kreatives Gestalten ist vom 13. bis 17. März 2019 mit neuer und klarer Themenstruktur in den Westfalenhallen. Die "Creativa" zeigt das ganze Spektrum aktueller "Do it yourself"-Trends. Erstmalig mit einem Mützenweltrekordversuch für eine gute Sache.

Kategorien: Lokalnachrichten

Sport: Nordbad wegen technischen Defektes ab Mittwoch, 20. Februar, geschlossen

Di, 19.02.19 - 14:38

Aufgrund eines technischen Defektes muss das Nordbad ab Mittwoch, 20. Februar, für circa vier Wochen geschlossen bleiben.

Kategorien: Lokalnachrichten

Soziales: Konzept "Das Dortmunder Modell" soll ehrenamtliches Engagement in Dortmund nachhaltig anerkennen und wertschätzen

Di, 19.02.19 - 14:29

Die Vewaltungsspitze hat in ihrer Sitzung am Dienstag, 19. Februar, das "Konzept zur Förderung der Anerkennungskultur – Das Dortmunder Modell" beraten und die Weiterleitung der Vorlage an die politischen Gremien beschlossen. Dieses Konzept soll das ehrenamtliche Engagement in Dortmund nachhaltig anerkennen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Wirtschaft: Dortmund wird Mitglied der Deutsch-Chinesischen Industriestädteallianz - Zugang zu neuen Märkten

Di, 19.02.19 - 13:58

Durch die Mitgliedschaft in der ISA wird die internationale Vernetzung Dortmunds gestärkt und eröffnet damit für kleine und mittelständische Unternehmen einen einzigartigen Zugang zum chinesischen Markt.

Kategorien: Lokalnachrichten

Bildung: 5.089 Schüler sind an 89 Grundschulen für das kommende Schuljahr angemeldet

Di, 19.02.19 - 13:46

Die Verwaltungsspitze befasste sich in ihrer Sitzung am Dienstag, 19. Febuar, mit dem Ergebnis des Anmeldeverfahrens an den Grundschulen der Stadt Dortmund für das Schuljahr 2019/20. Zum neuen Schuljahr beginnt voraussichtlich für 5.089 Kinder das Schulleben.

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehrssicherung: Tiefbauamt fällt Bäume in den Stadtbezirken Lütgendortmund und Innenstadt-West

Di, 19.02.19 - 09:50

Um die Sicherheit im Verkehr zu gewährleisten, müssen verschiedene Bäume in den Stadtbezirken Lütgendortmund und Innenstadt-West gefällt werden.

Kategorien: Lokalnachrichten

Artenschutz: Im Zoo lebt ein "Zootier des Jahres" - Siamang Raja beeindruckt Besucher mit Gesang

Mo, 18.02.19 - 16:24

Im Zoo Dortmund lebt ein "Zootier des Jahres 2019" - der Gibbon. Raja heißt der in Dortmund geborene Siamang. Siamangs sind die größten und schwersten Vertreter der Familie der Gibbons und beeindrucken u.a. durch ihren lautstarken Kehlkopf-Gesang - ganz wie Raja. Obwohl der Gibbon zu den Menschenaffen zählt, ist er nicht so bekannt wie z.B. der Schimpanse. Das heißt aber nicht, dass er weniger gefährdet wäre. Das "Zootier des Jahres" rückt die Art in die Öffentlichkeit. und ein Vertreter aus der Familie der Gibbons lebt im Zoo Dortmund.

Kategorien: Lokalnachrichten

Verkehr: DSW21 beendet Gleisbauarbeiten an der Kampstraße plangemäß

Mo, 18.02.19 - 16:14

Wie vorgesehen werden die aufwändigen Gleisbauarbeiten an der Stadtbahn-Haltestelle Kampstraße in der Nacht vom 18. auf den 19. Februar planmäßig abgeschlossen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Stadtgeschichte: Archäologen stoßen am Königswall und in der Silberstraße auf Spuren des mittelalterlichen Dortmund

Mo, 18.02.19 - 15:52

Auf mehreren Baustellen in der Innenstadt untersuchen Archäologen zurzeit zahlreiche Puzzle-Teile der Dortmunder Stadtgeschichte. Im Zuge von Leitungsarbeiten sind an der Silberstraße und am Königswall spätmittelalterliche Fundamente und Mauerreste freigelegt worden.

Kategorien: Lokalnachrichten

Neues Angebot: Bei "KochBunt - Zu Gast bei Frauen in Dortmund" begegnen sich Neu-Dortmunderinnen und Einheimische

Mo, 18.02.19 - 14:50

Ein neues Angebot verschiedener Akteure möchte Frauen miteinander in Kontakt bringen: "KochBunt - Zu Gast bei Frauen in Dortmund" feiert am Freitag, 22. März, von 18:00 bis 22:00 Uhr, seine Premiere. Die Idee: Möglichst viele neu zugewanderte Frauen und "alt eingesessene" Dortmunderinnen sollen bei einem schönen Erlebnis miteinander in Kontakt kommen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Theater: Anne Leppers Stück "Maxim" mit niederländisch-deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreis 2019 ausgezeichnet

Mo, 18.02.19 - 12:30

Anne Leppers Stück "Maxim", das 2018 am Kinder- und Jugendtheater Dortmund uraufgeführt wurde, ist mit dem 21. Niederländisch-deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreis 2019 ausgezeichnet worden. Aus 107 Texten sind drei Stücke ausgewählt worden, "Maxim" hat den zweiten Platz belegt und erhält ein Preisgeld von 2000,- Euro.

Kategorien: Lokalnachrichten

Kinderkarnevalszug: Kleine Jecken feiern am 24. Februar mit Karnevalszug und Fete im Rathaus

Mo, 18.02.19 - 08:50

Zum 38. Mal findet am Sonntag, 24. Februar, der Dortmunder Kinder-Karnevalszug statt. Der Umzug startet um 14:00 Uhr am Europabrunnen auf der Kleppingstraße. (Bildlizenz: Stadt Dortmund)

Kategorien: Lokalnachrichten

Umweltamt: dlze verschenkt Freikarten für die BauMesse NRW

Mo, 18.02.19 - 08:00

Das dlze, Dienstleistungszentrum Energieeffizienz und Klimaschutz, des Umweltamtes verschenkt ab sofort Freikarten für die BauMesse NRW, die vom 22. bis 24. März in den Westfalenhallen stattfindet.

Kategorien: Lokalnachrichten

Radverkehr: Über 340.000 Radfahrer im ersten Jahr gezählt - Stadt zieht erste Bilanz der Zählstelle Schnettkerbrücke

Fr, 15.02.19 - 12:49

Genau 341.975 Fahrräder haben die Dauerzählstelle für Radverkehr am Radweg zwischen der nördlichen Schnettkerbrücke und der Dorstfelder Allee bis zum "Jahrestag" am 23. Januar passiert. Die Zahl der Radfahrenden verteilt sich etwa gleich auf beide Fahrtrichtungen.

Kategorien: Lokalnachrichten

Übergangszeit: Zoo hat ab dem 16. Februar länger geöffnet

Fr, 15.02.19 - 12:13

Pünktlich zum angekündigten Vorfrühling verlängert der Zoo seine Öffnungszeiten. Ab Samstag, 16. Februar, hat der Zoo eine Stunde länger - bis 17:30 Uhr - geöffnet. Die Kasse schließt um 17:00 Uhr.

Kategorien: Lokalnachrichten

Aktion: Dortmunder können mit "Grüner Bank" Gäste des Kirchentags willkommen heißen

Fr, 15.02.19 - 10:45

Mehrere 100.000 Menschen werden vom 19. bis 23. Juni den Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund feiern. Bei rund 2.000 Veranstaltungen braucht es mal eine Ruhepause - z.B. auf einer "Grünen Bank". Vorgestellt haben die Bank Kirchentag und Cityring, bestellen können sie Händler und Bürger.

Kategorien: Lokalnachrichten

Regionales Bildungsbüro: Stadt informierte Schüler beim 1. Fachtag zur Studien- und Berufswahlorientierung in der DASA

Fr, 15.02.19 - 10:06

Die Arbeitswelt ändert sich rasant und damit auch die duale Ausbildung. Rund 90 Dortmunder Lehrkräfte, eine Auswahl Dortmunder Betriebe, zahlreiche Schüler sowie Akteure aus dem Bereich der Berufsbildung diskutierten am Montag, 11. Februar, beim 1. Fachtag der Studien- und Berufswahlorientierung über den Wandel der dualen Ausbildung.

Kategorien: Lokalnachrichten

Architektur: Vom Bauhaus zum neuen Dortmund: Sven Grüne führt zu Gebäuden der Moderne

Fr, 15.02.19 - 06:17

Auf den Spuren der Ideen des Bauhauses und der Moderne führt am Dienstag, 19. Februar, ein Spaziergang zu zwei wichtigen Gebäuden der modernen Architektur in Dortmund. Der Architekt Sven Grüne führt durch die Innenstadt. Los geht es um 16:00 Uhr vor dem ehemaligen AOK-Gebäude (heute Studieninstitut Ruhr) am Königswall 25-27.

Kategorien: Lokalnachrichten

Quartiersentwicklung: "nordwärts" blickt in die Zukunft - Bürger zum Mitgestalten in die Kokerei Hansa eingeladen

Fr, 15.02.19 - 06:05

Quartiers- und Stadtentwicklung stellt Kommunen, Gesellschaft und Politik vor ständig neue Herausforderungen. Das Zehnjahresprojekt "nordwärts" nimmt diese gerne an und lädt zum Zukunftssymposium am 22. März von 13:00 bis 18:00 Uhr in die Kokerei Hansa in Dortmund-Huckarde ein.

Kategorien: Lokalnachrichten