Sie sind hier

Links & Hinweise für Senioren in Dortmund

Hier finden Sie Adressen und Informationen für Seniorinnen und Senioren in Dortmund:

Anbieter auf www.senioren-dortmund.de

Darüber hinaus finden Sie auf dieser Seite Informationen zum allen Senioreneinrichtungen von Dortmund:

Seniorenbüros

Die zwölf Seniorenbüros in allen zwölf Dortmunder Stadtbezirken sind wohnortnahe Anlauf- und Beratungsstellen für ältere Menschen und ihre Angehörigen. Sie erhalten dort Information, Beratung und Unterstützung zu allen Fragen des Alters oder zur Pflegebedürftigkeit. Auf Wunsch beraten die Fachkräfte Sie auch in Ihrer Wohnung.

Informationen für Senioren der Stadt Dortmund

Auf der Seite www.senioren.dortmund.de finden Sie Informationen von A wie Ausflüge bis W wie Wohnen, Adressen von Organisationen und Verbänden, Links zu Pflegeeinrichtungen und Begegnungsstätten, Veranstaltungstipps und vieles mehr.

www.senioren.dortmund.de

Broschüre „In den besten Jahren"
Die umfangreiche Broschüre wird vom Sozialamt der Stadt Dortmund herausgegeben und bietet eine Fülle von Informationen zu den Themen Bildung, Begegnung und Kultur, Wohnen im Alter, häusliche Hilfen, finanzielle Hilfen, Pflege und Vorsorge.

Seniorenbeirat der Stadt Dortmund

Die über 60-jährigen Bürgerinnen und Bürger wählen den Seniorenbeirat. Er besteht aus 27 Mitgliedern und verteilt sich auf die zwölf Stadtbezirke. Er setzt sich für die Interessen der Seniorinnen und Senioren bei den politischen Gremien der Stadt Dortmund ein.

Geschäftsstelle
Südwall 2-4, 44122 Dortmund
Fon 0231 - 50-2 48 87
seniorenbeirat@dortmund.de
www.dortmund.de/seniorenbeirat

Seniorenbeiräte in den Stadtbezirken

In den monatlich regelmäßig stattfindenden Sprechstunden stehen die Mitglieder allen Interessierten für Anregungen und Fragen zur Verfügung.

Aplerbeck Martin Fischer
Bedastr. 13
44287 Dortmund
Ursel Alice Lenz
Fresienstr. 57 a
44289 Dortmund
Rüdiger Pelzer
Nagelpötchen 7
44269 Dortmund
Hombruch Elisabeth Beyna
Galoppstr. 77 a
44229 Dortmund
Prof. Dr. Ernst-Wilhelm Schwarze
Paul-Sattler-Weg 8 a
44229 Dortmund
Walter Wille
Spissenagelstr. 28
44229 Dortmund
Hörde Karl Otto Clemens
Lührmannstr. 2
44267 Dortmund
Rosemarie Liedschulte
Wittbräucker Str. 414
44267 Dortmund
Brackel Franz Kannenberg
Franz-Lehar-Str. 34
44319 Dortmund
Reinhard Preuß
Morgenstr. 6
44319 Dortmund
Klaus-Dieter Uhlig
Edingkweg 18
44319 Dortmund
Eving Helmut Adden
Bayrische Str. 62
44339 Dortmund
Hans Jürgen Unterkötter
Dennewitzstr. 17a
44339 Dortmund
Huckarde Günter Scheller
Am Hangenden 11
44369 Dortmund
Dieter Siegmund
Oberste Kamp 6
44369 Dortmund
Innenstadt-Nord Karin Haegerbäumer
Schillerstr. 51
44147 Dortmund
Kristina Kalamajka
Gut-Heil-Str. 16
44145 Dortmund
Innenstadt-Ost Dipl.-Ing. Ulrich Berz
Semerteichstr. 66
44141 Dortmund
Margit Hartmann
Frankfurter Str. 26
44143 Dortmund
Innenstadt-West Gerda Haus
Hallerey 31
44149 Dortmund
Ellen Pelle
Von-der-Recke-Str. 35
44137 Dortmund
Lütgendortmund Hannelore Bauer
Auf dem Toren 26
44388 Dortmund
Günter Brangenberg
Idastr. 36
44388 Dortmund
Mengede Horst Erdmanski
Williburgstr. 8
44359 Dortmund
Bruno Wisbar
Kükenhöhlerweg 48
44357 Dortmund
Scharnhorst Klaus Ahrenhöfer
Siegfried-Drupp-Str. 19
44328 Dortmund
Gertrud Löhken-Mehring
Altenderner Str. 168 b
44329 Dortmund

Verbände der freien Wohlfahrtspflege

Die freien Wohlfahrtsverbände sind Träger zahlreicher Beratungsstellen, Pflegedienste, Pflegeeinrichtungen, Seniorenbegegnungsstätten und ergänzender Dienste.

Arbeiterwohlfahrt (AWO)

Klosterstraße 8-10
44135 Dortmund
Fon 0231 - 99 34-0
info@awo-dortmund.de
www.awo-dortmund.de
Caritas Altenhilfe

Propsteihof 10
44137 Dortmund
Fon 0231 - 18 48-160
servicecenter@caritas-dortmund.de
www.caritas-dortmund.de
Diakonisches Werk

Jägerstraße 5
44145 Dortmund
Fon 0231 - 849 42 83
gf@diakoniedortmund.de
www.diakoniedortmund.de
Deutsches Rotes Kreuz

Beurhausstraße 71
44137 Dortmund
Fon 0231 - 18 10-0
info@DRK-Dortmund.de
www.DRK-Dortmund.de
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband

Friedensplatz 7
44135 Dortmund
Fon 0231 - 18 99 89-0
dortmund@paritaet-nrw.org
www.paritaet-nrw.org
Malteser Hospizdienste St. Christophorus

Amalienstraße 21
44137 Dortmund
Fon 0231 – 86 32-902
Hospizdienste.Dortmund@malteser.org
Malteser Hospizdienste St. Christophorus
Sozialdienst Katholischer Frauen

SKF Dortmund-Hörde
Niederhofener Straße 52
44263 Dortmund
smolen@skf-hoerde.de
www.skf-hoerde.de
Jüdische Kultusgemeinde

Prinz-Friedrich-Karl-Straße 9
44135 Dortmund
Fon 0231 - 55 74 72-0
verwaltung@jkgd.de
www.jg-dortmund.de

Städtische Angebote für Seniorinnen und Senioren

Integrationsrat Dortmund
Dieser wird von der ausländischen Bevölkerung gewählt und vertritt deren Interessen, auch die der älteren Migranten, im Rat der Stadt Dortmund.


Geschäftsstelle
Südwall 2-4 · 44122 Dortmund
Fon 0231 - 50 22 520
integrationsrat@dortmund.de
Integrationsrat Dortmund
Behindertenbeauftragte Dortmund
Hier erhalten Sie Informationen zu Formen der Behinderung und Hilfs-angeboten.


Geschäftsstelle
Südwall 2-4, 44122 Dortmund
Fon 0231 - 50-259 01
behindertenbeauftragte@stadtdo.de
Portal für Menschen mit Behinderten in Dortmund
Demenzservicezentrum Dortmund
Hier können Sie sich über das Krankheitsbild der Demenz und Entlastungsangebote informieren.


Geschäftsstelle
Kleppingstr. 26, 44122 Dortmund
Fon 0231 - 50-256 94
demenz-service@dortmund.de
www.demenzservicezentrum.dortmund.de
Seniorenbegleitservice
Seit 30 Jahren gibt es den Service „Senioren helfen Senioren". Ehrenamtliche unterstützen Senioren bei Einkäufen und Behördengängen.


Infos unter 0231 - 50-22 505
Ehrenamtlicher Senioren Begleitservice
Beratungsstelle für sehbehinderte und blinde Dortmunder
Ansprechpartner ist der Vorsitzender des Blinden- und Sehbehindertenvereins Dortmund Richard Schmidt.


Infos unter 0231 - 56 06 300
Beratung@bsvdo.de
www.bsvdo.de

Angebote für Freizeit, Bildung und Ehrenamt

Seniorenstudium TH Dortmund
Jeweils zum WS werden 60 Studienplätze vergeben. Alter: 50+. Kein Abitur erforderlich.


Fon 0231 – 7 55-41 28
www.seniorenstudium.uni-dortmund.de
Fernstudieren für Senioren
Hier finden ältere Menschen einen bundesweiten Überblick über die Möglichkeiten eines Seniorenstudiums.
www.fernstudieren.de
Wunschgroßeltern Dortmund
Viele Familien wünschen sich für ihre Kinder Oma und Opa vor Ort, viele Senioren und Seniorinnen möchten einen Teil ihrer Freizeit gern mit Familien und Kindern verbringen. Das Projekt „Wunschgroßeltern" versucht, Familien und Senioren zusammen zu bringen.


Weitere Infos Wunschgroßeltern
Heike Nyenhuis
Fon 0231 - 14 16 62
wugro@muetterzentrum-dortmund.de
www.muetterzentrum-dortmund.de
Senioren-Chor SongKonfekt
Seit 2011 gibt es den Chor "SongKonfekt" für Sänger/-innen und Bandmusiker/-innen ab 65 Jahren, die gerne singen und Musik machen. (Chorproben immer donnerstags 11.00 - 12.30 Uhr).


Infos bei Chorineo e.V., Diana Peters
Fon 0231 - 22 20 27 98
kontakt@chorineo.de
www.chorineo.de
Mobiler Bibliotheksdienst
Diesen können Sie in Anspruch nehmen, wenn Sie eingeschränkt mobil sind. Zivildienstleistende bringen die Bücher nach Hause.


Infos unter 0231 - 50-23 220
Mobiler.Bibliotheksdienst@stadtdo.de
www.bibliothek.dortmund.de
Freiwilligen-Agentur
Hier können Sie sich über Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements informieren.


Berswordthalle
Südwall 2-4
44122 Dortmund
Fon 0231 – 50-1 06 00
freiwilligenagentur@dortmund.de
www.freiwilligenagenturdortmund.de
Altenakademie
Hier finden Sie zahlreiche Angebote zu Bildung und Begegnung.


Florianstraße 2 (im Westfalenpark)
44139 Dortmund
Fon 0231 - 12 10 35
info@altenakademie.de
www.altenakademie.de
WHH Senioren Internetclub


Im Wilhelm-Hansmann-Haus treffen sich jede Woche computerbegeisterte Seniorinnen und Senioren, um ihre Internetseite www.whhinternetclub.de auf den neuesten Stand zu bringen. Dort finden Sie Informationen zu allen Themen der Seniorenpolitik.
Treffen jeden Dienstag 13:00 – 15:30
Märkische Straße 21
44141 Dortmund
Fon 0231 – 50 2 33 58
WhhInternetclub@web.de
www.whhinternetclub.de