Sie sind hier

Offene AltenAkademie: Zwischen zwei Welten - Kinder im medialen Zeitalter Informationsabend für Eltern/Großeltern zum Umgang mit Medienkonsum

Di, 26.03.19 - 19:00
Information

Zwischen zwei Welten - Kinder im medialen Zeitalter Informationsabend für Eltern/Großeltern zum Umgang mit Medienkonsum
"Die Verlockungen durch Internet, Tablets und Smartphones usw. stellen viele Eltern/Großeltern heute in der Erziehung vor immer wieder neue Herausforderungen. Digitale Medien prägen nicht nur das Arbeits- und Privatleben der Erwachsenen, längst haben WhatsApp, Onlinespiele und Co. auch Einzug in die Kinderzimmer gehalten und sind aus dem Freizeit- und Kommunikationsverhalten nicht mehr wegzudenken. Wie aber kann es gelingen, den eigenen Kindern einen Kompass für die altersgerechte Mediennutzung mit auf den Weg zu geben? Welche Sicherheitsmaßnahmen gibt es? Wo erfahre ich Hilfe, wenn ich selbst unsicher bin?
Diese und weitere Fragen klären wir anhand eines praxisnahen Informationsfilms, der ein leicht umsetzbares Konzept zur medialen Erziehung für Eltern/Großeltern anbietet. Im Anschluss bleibt Raum und Gelegenheit für Rückfragen und Expertentipps.
Eine Kooperation mit dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe e.V.
Kursnummer :EvB43
Dozent : Gerda Schulte-Gräve
Dienstag, 26.03.2019 19:00–21:30 Uhr

Eintritt 
kostenlos
Veranstaltungsort 
Treffpunkt: Reinoldinum Schwanenwall 34, Dortmund

AltenAkademie -
Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstr. 2
44139 Dortmund

Veranstalter 

Die AltenAkademie in Dortmund:
Das Motto "Lebenslang lernen" gilt für Menschen aller Altersgruppen. Darum ist das Angebot der AltenAkademie für Menschen jeglichen Alters offen. Es gibt keine Altersgrenzen - weder nach unten noch nach oben. Das Lernen findet in einer offenen, lockeren Atmosphäre statt, in der die zwischenmenschlichen Begegnungen einen hohen Stellenwert haben. Die "Offene AltenAkademie" bildet eine Säule des Angebotes. In loser Reihenfolge werden Vorträge zu aktuellen politischen, kulturellen und gesellschaftlichen Themen angeboten.

Falls Sie Fragen zur AltenAkademie oder zu den Veranstaltungen haben oder Sie sich persönlich beraten lassen wollen, wenden Sie sich an die Geschäftsstelle der AltenAkademie im Westfalenpark:
Tel.: 0231 - 12 10 35
Fax: 0231 - 12 10 37
E-Mail: info@altenakademie.de
Internet: www.altenakademie.de

Postanschrift: AltenAkademie -
Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstr. 2
44139 Dortmund

Büro-Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.30 Uhr

Anmeldung:
Wenn Sie an einer Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte schriftlich an oder verwenden Sie die Anmeldemöglichkeit auf der Internetseite.

Veranstaltungsort Wenn nicht anders angegeben):
AltenAkademie im Westfalenpark
Florianstr. 2, 44139 Dortmund (Postadresse)
Eingänge: Baurat-Marx-Allee oder Florianstraße

   
  Bitte beachten Sie: Die Angaben zur Veranstaltung sind ohne Gewähr.